Verkehrsunfall mit Sachschaden/Verkehrsunfallflucht

11.12.2019 um 00:00

Am 11.12.2019, 21:50 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Mann mit seinem weißen Pkw, Kia Stonic die Kreisstraße NM 10 von Hersbruck kommend in Richtung Deinschwang. Kurz vor der dortigen Kreuzung mit der NM 9 schnitt ein unbekannter Täter mit seinem Pkw, BMW den jungen Mann beim Überholen in der Kurve. Der Kia-Fahrer musste stark abbremsen. Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn geriet sein Fahrzeug ins Schleudern und stieß gegen ein Verkehrsschild auf der dortigen Verkehrsinsel. Der BMW-Fahrer entfernte sich ohne anzuhalten in Richtung Stöckelsberg. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.
Der Geschädigte beschreibt den BMW des Flüchtigen als schwarz oder blau, Modell 3er oder 5er.

In der Zeit vom 10.12.2019, 14:00 Uhr, bis 11.12.2019, 07:30 Uhr, stieß ein unbekannter Täter mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten, schwarzen Pkw, VW Passat. Das Fahrzeug war zur Tatzeit auf einem Bewohnerparkplatz in der Seelstraße in Neumarkt i.d.OPf. abgestellt. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Es entstand ein Sachschaden am VW von ca. 1.500 Euro an der Stoßstange hinten links.

Wer Hinweise zu den Unfällen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. in Verbindung zu setzen Tel. 09181/48850.

Anzeigen

Pfleiderer 170px 14
 
banner VHS

DEHNlogo150

Logo HU Dineiger
 
SCS Logo oben
 
banner boegl
 
banner klebl
 
banner goetz autom150
 
banner ihre werbung