Klassische Musik am Nachmittag für Senioren - "Beschwingt in den Frühling" mit dem Salonorchester Ferenc Babari

Donnerstag, den 17. April 2014 um 08:39 Uhr

NM LogoUnter dem Motto „Klassische Musik am Nachmittag für Senioren“ veranstaltet die Stadt Neumarkt i.d.OPf. am Mittwoch, 30. April 2014 um 15.30 Uhr im Johanneszentrum in der Ringstraße 61 wieder ein Konzert für Seniorinnen und Senioren, die Lust auf Klassik haben. Das Salonorchester Ferenc Babari, bestehend aus Mitgliedern des Staatstheaters Nürnberg, wird den Besucherinnen und Besuchern einen musikalischen Blumenstrauß aus beliebten und ebenso bekannten Melodien überreichen. Unter dem Motto „Beschwingt in den Frühling“ werden unvergessliche Walzer-, Operetten- und Csárdásmelodien den Nachmittag sehr kurzweilig gestalten. Mit beschwingter und 17-04-14-02-04-14-Tagung Südafrikaerlesener Salonmusik kann man in die Welt der Kaffeehausatmosphäre der Jahrhundertwende um 1900 eintauchen. Das Salonorchester Ferenc Babari ist bekannt aus Funk und Fernsehen sowie von unzähligen überregionalen Auftritten. Dem aus Budapest stammenden Leiter Ferenc Babari, der schon lange Jahre als Konzertmeister bei den Nürnberger Philharmonikern engagiert ist, gelingt es mit seinem Ensemble einen neuen farbigen Akzent in der Musikszene unserer Region zu setzen. Eintrittskarten gibt es ab sofort zu 5,00 € (inkl. Kaffee und Kuchen) in der Tourist-Information, Rathauspassage, Tel. 09181/255-125

   

Lernen Sie Schafkopf spielen!

Donnerstag, den 17. April 2014 um 08:35 Uhr

NM LogoSchafkopf spielen gehört in Bayern zu den beliebtesten Hobbies in allen Altersgruppen. Ohne fundierte Anleitung ist es allerdings sehr schwierig zu erlernen. Nachdem bereits mehrere Kurse erfolgreich gelaufen sind, konnte Gerhard Ernst erneut dafür gewonnen werden, eine Neuauflage anzubieten. Geübt wird in kleinen Gruppen, bis jeder Teilnehmer die Grundregeln beherrscht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.  Wer sich für einen der wenigen noch freien Plätze interessiert und die Kunst des urbayerischen Kartenspiels erlernen will, kann sich im Bürgerhaus anmelden. Der neue Kurs zum Schafkopfspielen trifft sich erstmals am Montag, den 5. Mai 2014, um 17:00 Uhr im Bürgerhaus. Die Teilnahme ist kostenlos.
Informationen und Anmeldung im Bürgerhaus unter Tel. (09181) 255-2600.

17-04-14-2014-01-20 Schafkopf

   

Orientierungshilfe zum Wiedereinstieg in Beruf

Donnerstag, den 17. April 2014 um 08:31 Uhr

NM LogoDas Bündnis für Familie der Stadt Neumarkt bietet in Kooperation mit der Agentur für Arbeit im Bürgerhaus einen Workshop für Frauen an, die gerne wieder ins Berufsleben einsteigen möchten. Nach einer längeren beruflichen Pause ist es oft schwierig den Anschluss an das Berufsleben zu finden. Es stellt sich die Frage, wie kann ich meinen Alltag organisieren, welche Anforderungen werden an mich gestellt, wo sind meine Kinder während der Arbeitszeit gut betreut, oder an wen kann ich 17-04-14-2112234 web1mich bei Problemen wenden? Kann ich an meinen früheren Arbeitsplatz zurückkehren oder muss ich mich neu orientieren? Bei dem Workshop wird zunächst eine Situationsanalyse erstellt,  persönliche Ziele werden aufgestellt  und die konkrete Umsetzung geplant. Damit erarbeiten sich die Teilnehmerinnen Strategien und Handlungskompetenzen die den beruflichen Wiedereinstieg erleichtern.

Termin: Mittwoch, 30.April von 8:30 bis 11:30 Uhr im Bürgerhaus Neumarkt

Anmeldungen bei der Servicestelle Bündnis für Familie
Kontakt: Anita Dengel, Tel. (09181) 255-2601
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

   

Erster Bauabschnitt für Tiefbauarbeiten im Bereich „Unteres Tor“ startet

Donnerstag, den 17. April 2014 um 08:11 Uhr

NM LogoAm 22.04.2014 beginnt der erste Bauabschnitt für die Tiefbauarbeiten im Bereich „Unteres Tor“ und er soll voraussichtlich bis Ende August dauern. In dieser ersten Phase werden die auf der Seite der Baustelle „Neuer Markt“ bzw. Landratsamt liegenden beiden Fahrspuren gesperrt sein. Der Verkehr wird auf der Gegenfahrbahn am Baustellenbereich vorbeigeführt. Dabei steht für jede Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung. Gesperrt wird in dieser Zeit auch die Nürnberger Straße ab Höhe Einfahrt zum Landratsamt bis zur Kreuzung „Unteres Tor“. Die Umleitung führt über die Nürnberger Straße, Woffenbacher Straße und St.-Florian-Straße bzw. umgekehrt. Der überörtliche Verkehr und der Schwerverkehr werden bereits außerhalb des Stadtgebietes über 17-04-14-Die beiden Fahrspuren rechts werden gesperrt sein Foto Jankaden Berliner Ring umgeleitet. Für die Zufahrt zum Parkplatz des Landratsamtes wird eine Behelfseinfahrt eingerichtet. Auch die Fußgänger sind von dieser Baumaßnahme betroffen. So wird der Überweg über die Dammstraße im Bereich „Unteres Tor“ gesperrt sein, der Übergang am Kurt-Romstöck-Ring über die Kreuzung wird einige Meter stadtauswärts verlegt. Um diesen Überweg zu erreichen, gibt es einen Behelfsdurchgang zwischen der Gaststätte „Unterer Ganskeller“ und der Sparkasse am Unteren Markt. Auch Radfahrer sind durch die Baumaßnahme gezwungen, einen anderen Weg zu nehmen. Die Stadt hat für Radfahrer eine Umleitungsstrecke über die Mühlstraße - Abtsdorfer Gasse - Untere Kaserngasse - Rainbügl ausgeschildert.

 

Mehr...

   

Einbrecher unterwegs

Dienstag, den 15. April 2014 um 13:21 Uhr

polizei diebParsberg. In der Nacht von Sonntag, 13.04.2014, auf Montag, 14.04.2014, wurden im Stadtgebiet von Parsberg drei Einbrüche bzw. Einbruchsversuche verübt.
Zunächst verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter durch Aufhebeln der Terrassentür an der Rückseite einer Bäckerei in der Dr.-Boecale-Straße Zutritt und durchsuchte anschließend sämtliche Räume. Offensichtlich hatte er es nur auf Bargeld abgesehen, von dem sich aber nichts in der Bäckerei befand.
Anschließend hatte es der Täter auf ein Wohn- und Geschäftshaus in einem Anwesen „Im Mallersdorfer Grund“ abgesehen. Hier versuchte er eine Holztüre aufzubrechen, was ihm aber nicht gelang.
Danach drückte der Unbekannt ein Fenster eines Lokals in der Dr.-Schrettenbrunner-Straße auf und entwendete Bargeld und Zigaretten.

Durch das rabiate Vorgehen des Eindringlings entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2 000 Euro und ein Diebstahlsschaden in Höhe von ca. 700 Euro.

Insbesondere an den Tatorten in der Dr.-Schrettenbrunner-Straße und „Im Mallersdorfer Grund“ war der Täter bei der Tatausführung frei einsehbar.
Zeugen, welche zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg, Tel.: 09492/9411-0, in Verbindung zu setzen.

   

„Die Geschichte der Goldenen Frauen“

Dienstag, den 15. April 2014 um 12:38 Uhr

NM LogoIn diesem Monat jährt sich der tragische Fabrikeinsturz in Bangladesch, bei dem über 1.100 Textilarbeiterinnen und -arbeiter ihr Leben verloren und fast 2.500 Menschen verletzt wurden. Doch obwohl damals kurzzeitig ein Sturm der Entrüstung um die Welt ging, hat sich die Situation der überwiegend weiblichen Textilarbeiter bis heute nicht wesentlich verbessert. Im Rahmen der Auszeichnung als „Stadt der Weltdekade 2013/2014“ sowie als Fairtrade Stadt veranstaltet die Stadt Neumarkt in Zusammenarbeit mit dem Eine Welt Laden Neumarkt und der dort angesiedelten neuen Stelle der Eine-Welt-Promotorin einen Vortrags- und Lesungsabend zum 15-04-14-Porträt AbdulThema „Situation der Textilarbeiterinnen in Bangladesch“. Hierzu konnte der bengalische Autor und Preisträger des Deutschen Akademischen Austauschdienstes Jabber Md. Abdul gewonnen werden. Abdul wird an diesem Abend u.a. aus seinem aktuellen Roman vorlesen. Das Werk mit dem Titel: „Die Geschichte der Goldenen Frauen“ handelt dabei von der Unterdrückung aber auch von den Chancen der Frauen in seiner Heimat. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 30. April um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Neumarkt, Untere Marktstraße 14 (Rathaus III, 1. OG, Seiteneingang Brunnwirtsgasse neben der Raiffeisenbank). Eine Anmeldung ist erwünscht unter Tel. (09181)255-2600 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

   

Tropical Night in Berching

Dienstag, den 15. April 2014 um 11:57 Uhr

tropical flyer 2014-1Die DTM Freunde Berching veranstalten am 21.06.2014 in Berching in der Partyhalle an der Schiffsanlegestelle die Tropical Night 2014. Um 19:30 Uhr fällt der Startschuss für die dritte Tropical Night mit den beiden Top DJ´s  - DJ Mike Checkoff & DJ Maxter die mit abwechslungsreicher Musik für Stimmung und gute Laune bei Jung und Alt sorgen. Für das Leibliche wohl sorgen die DTM Freunde zusammen mit Cocktailcatering Bayern.

Alle Informationen sind unter www.tropical-night.de zu finden.
Auf ein zahlreiche erscheinen freuen sich die DTM Freunde Berching & Cocktailcatering Bayern.

   

"Wie rahme ich meine Grafik richtig?" Die Kunstmatinee am Donnerstag, den 17. April um 10.30 Uhr führt zu Kunst Herrmann

Montag, den 14. April 2014 um 14:29 Uhr

Museum Lothar FischBei der Präsentation von Kunstwerken ist auch die korrekte Rahmung von großer Bedeutung. Doch wie rahme ich meine Ölgemälde fachgerecht oder was muss ich beachten, wenn ich meine Grafik vor Lichteinstrahlung optimal schützen möchte? Was ist eigentlich eine Abstandleiste oder weshalb ist es wichtig, eine Grafik auf säurefreies Papier aufzulegen oder mit einem säurefreien Klebeband zu fixieren? Kann ich selbst prüfen, ob mein Kunstwerk restauratorisch korrekt gerahmt ist? Und weshalb ist das so wichtig? Welches Schutzglas ist denn am besten und weshalb für meine Rahmung geeignet?
14-04-14-RahmenAlle diese aufkommenden Fragen möchten der Galerist und Rahmenmacher Thomas Herrmann und die Leiterin des Museums Lothar Fischer, Dr. Pia Dornacher, klären und darüber mit den kunstinteressierten Matineeteilnehmern des Museums Lothar Fischer diskutieren. Natürlich erfahren Sie auch, weshalb man wertvolle Leihgaben im Museum protokollieren muss oder weshalb Thomas Herrmann das Gebiet der Betriebswirtschaftslehre verlassen hat, um sich der Kunst zu widmen.
Diese spannende Matinee findet am 17. April um 10.30 Uhr in der Klostergasse 7 (Eingang Gerichtsgasse) bei Kunst Herrmann statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

   

Seite 1 von 837

Einloggen

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Statistik

Seitenaufrufe : 3988151

RSS Feeds


News von neumarkt.com
dem Portal für die Region Neumarkt - Altmühltal

Galerie

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Facebook